2. Spieltag Eschelbronn - FC Badenia

1. Mannschaft (4:3)

Unser erstes Spiel der Saison 2017/18 bestritten wir in Eschelbronn auf dem Kallenberg. Der FC kam in deer ersten Hälfte deutlich besser ins Spiel und setzte den Gegner häufig schon früh unter Druck.

Weiterlesen: 2. Spieltag Eschelbronn - FC Badenia

FC Badenia Rohrbach - SG Waibstadt II 4:1

Gegen den nun feststehenden Absteiger aus Waibstadt gelang am Sonntag ein ungefährdeter 4:1 Heimsieg. Bereits in der ersten Viertelstunde hatte man mindestens drei gute Möglichkeiten um in Führung zu gehen. Zunächst scheiterte man aber stets am gut aufgelegten Torhüter der SG. Ein Tor von Dennis Rebel wurde wegen angeblicher Abseitsposition nicht anerkannt.

Weiterlesen: FC Badenia Rohrbach - SG Waibstadt II 4:1

FC Badenia Rohrbach - FVS Sulzfeld 1:1

Durch ein unnötiges 1:1 Unentschieden im Derby gegen den FVS Sulzfeld hat man wohl die letzte Minimalchance auf den Relegationsrang eingebüßt. Aufgrund der besseren Tormöglichkeiten hätte man das Spiel durchaus für sich entscheiden können. Bereits in der 5. Spielminute hatte Philipp Nagel die Führung auf dem Fuß.

Weiterlesen: FC Badenia Rohrbach - FVS Sulzfeld 1:1

SV Tiefenbach - FC Badenia Rohrbach 2:7

Einen deutlichen und ungefährdeten Kantersieg konnte man am letzten Donnerstag beim SV Tiefenbach bejubeln. Die Gastgeber hatten nach einem Fehlpass in der FC Abwehr die erste Chance des Spiels (7.). Falko Sickert im Rohrbacher Kasten war aber auf dem Posten und konnte klären. Nur zwei Minuten später brachte Dennis Rebel seine Farben in Front.

Weiterlesen: SV Tiefenbach - FC Badenia Rohrbach 2:7

FC Eschelbronn - FC Badenia Rohrbach 1:7

Auch an diesem regnerischem Spieltag konnte der FC Rohrbach sechs Punkte mit nach Hause nehmen. Mit einem 0:3 und einem 1:7 konnten die Rohrbacher Jungs ihr spielerisches Talent auf dem Rasen beweisen.

Weiterlesen: FC Eschelbronn - FC Badenia Rohrbach 1:7