Türkgücü Sinsheim - FC Badenia Rohrbach 1:6

Zum Abschluss der Vorrunde konnte die FC Elf am vergangenen Samstag den vierten Sieg in Folge einfahren. Deutlich gewann man am Ende das Spiel gegen die ersatzgeschwächten Gastgeber TG Sinsheim.

Weiterlesen: Türkgücü Sinsheim - FC Badenia Rohrbach 1:6

SG Waibstadt II - FC Badenia Rohrbach 0:8

Ein klarer und souveräner Erfolg für den FC. Chancenlos überliess Waibstadt den Rohrbachern Spielern die erste Halbzeit. Bereits in der 8. Spielminute schoss Michael Kuhmann den FC in Führung. Nur vier Minuten später baute Christian Gräßle die Führung auf ein 0:2 aus.

Weiterlesen: SG Waibstadt II - FC Badenia Rohrbach 0:8

FVS Sulzfeld - FC Badenia Rohrbach a.G. 2:3

Nach einer sehr unkontrollierten ersten Halbzeit, gelang es dem FC in Sulzfeld doch noch drei Punkte zu holen. Durch schlechte Wetterverhältnisse zu Beginn des Spiels bis hin zur Halbzeit, brauchten beide Mannschaften einige Zeit, um sich an die Rasenverhältnisse zu gewöhnen.

Weiterlesen: FVS Sulzfeld - FC Badenia Rohrbach a.G. 2:3

FC Badenia Rohrbach - SV Tiefenbach 4:2

Der zweite Dreier in Folge konnte am vergangenen Sonntag gegen den SV Tiefenbach eingefahren werden. Die Gäste aus Tiefenbach erwischten den besseren Start und waren von Beginn zielstrebig in ihrem Spiel nach vorne, was die FC Mannschaft des öfteren vor Schwierigkeiten stellte.

Weiterlesen: FC Badenia Rohrbach - SV Tiefenbach 4:2

FC Badenia Rohrbach - FC Eschelbronn 1:3

Die Anfangsphase wurde vom FC regelrecht verschlafen. Schon in der 5. Minute erzielte der Tabellennachbar nach einem Missverständnis in der Rohrbacher Hintermannschaft mit einem Heber über den Rohrbacher Torwart die 0:1-Führung.

Weiterlesen: FC Badenia Rohrbach - FC Eschelbronn 1:3