FC Badenia Rohrbach - SV Adelshofen 2:3

Mit 2:3 musste man sich denkbar knapp im Lokalderby mit dem Tabellenzweiten aus Adelshofen geschlagen geben. Die Gäste erwischten zunächst den besseren Start und hatten in der ersten Viertelstunde zwei gute Mföglichkeiten. Falko Sickert war jedoch auf dem Posten und bewahrte seine Mannschaft vor einem fr?hen R?ckstand. In der Folgezeit kam der FC besser ins Spiel und es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. In der 30. Minute ging der FC mit 1:0 in F?hrung. Nach einem Stellungsfehler der Gästeabwehr war Tahir Ongur auf und davon und liefß dem gegnerischen Torh?ter keine Abwehrchance. Nur wenig später konnte Martin Schwarz gar auf 2:0 erhöhen. Mit einem platzierten Kopfball nach einer Ecke erhöhte er in der 40. Minute. Die Freude währte jedoch nur kurz. Nur eine Minute später kamen die Gäste etwas überraschend zum 2:1 Anschlusstreffer. Mit diesem Spielstand ging man in die Halbzeitpause. Nach dem Seitenwechsel sorgte der Schiedsrichter mit einigen seltsamen Entscheidungen für die Wende im Spiel. Zum Schrecken aller Rohrbacher Fans zeigte er bereits eine Minute nach Wiederanpfiff auf den Elfmeter Punkt. Das Foulspiel schien aber nur der Unparteiische alleine gesehen zu haben. Falko Sickert konnte den Elfmeter zunächst noch parieren, gegen den Nachschuss war er jedoch machtlos. Der FC versuchte weiter Druck zu machen und auf den Führungstreffer zu drängen. Nach einem Ballverlust im Mittelfeld schlossen die Gäste in der 61. Minute mit einem schnellen Konter zum 2:3 ab. In der letzten halben Stunde versuchte man nochmals alles um mindestens einen Punkt in Rohrbach behalten zu können. Alle Bemühungen waren jedoch vergebens. In der 85. Minute konnten die Gästeakteure mit vereinten Kräften einen Schuss von Alex Reith aus kurzer Distanz auf der Linie klären. So blieb es am Ende bei der etwas unglücklichen Niederlage. Ein Unentschieden wäre dem Spielverlauf eher gerecht geworden. Die II. Mannschaft spielte 2:2 unentschieden. Die Tore erzielten Jochen Rebel und Sami Sari.

SV Grombach - FC Badenia Rohrbach 4:7

Munteres Tore schie?en war am vergangenen Samstag beim letzten Saisonspiel in Grombach angesagt. ?berragender Mann auf dem Feld war Tahir Ongur der mit sechs von sieben Treffern drei verdiente Punkte f?r den FC sicherte. Zun?chst geriet man jedoch bereits in der 6. Minute mit 1:0 in R?ckstand. Der Schiedsrichter entschied nach einem Foulspiel auf Elfmeter. Trotz spielerischer ?berlegenheit dauerte es bis zur 25. Minute ehe Rino Confuorto mit einem Schuss aus 15 Metern der Ausgleich gelang. Nach einem Abwehrfehler gingen die Gastgeber in der 32. Minute erneut in F?hrung. Danach schlug die Stunde des Tahir Ongur. Mit einem Hattrick in der 45., 46. und 51. Minute schoss er seine Farben mit 2:4 in Front. In der 64. Minute kam der SV Grombach nochmals auf 3:4 heran. Jedoch hatte der FC in der Folgezeit weitere sehr gute M?glichkeiten. Erneut war es Tahir Ongur, der mit einem Doppelschlag in der 69. und 75. Minute wieder eine beruhigende F?hrung herausschoss. Als Ergebniskosmetik kann man das 4:6 der Gastgeber verbuchen. Den Schlusspunkt in dem unterhaltsamen Spiel setzte dann wieder Tahir Ongur in der 86. Minute mit seinem sechsten Treffer an diesem Tag. Es war ein sehr gutes Offensivspiel der Rohrbacher Elf und alle Tore wurden gut herausgespielt. So gelang am Ende ein vers?hnlicher Rundenabschluss und man beendete die Saison mit 47 Punkten auf dem siebten Tabellenplatz.
Die II. Mannschaft spielte erneut 2:2 unentschieden. Trotz spielerischer Vorteile und einigen sehr guten Chancen schaffte man lediglich zwei Treffer. Manuel Breunig war mit einem Foulelfmeter erfolgreich und f?r das 2:2 sorgte Jochen Rebel.
Am Abend lie? man die Saison mit einem leckeren Essen im Clubhaus ausklingen und feierte bis in die fr?hen Morgenstunden. Der Vorstandschaft hierf?r nochmals herzlichen Dank.

Spielplan + Infos für die Saison 2006/07 online

Seit heute morgen ist der offizielle Spielplan f?r die kommende Saison der Kreisklasse B1 Sinsheim, sowie das aktuelle Mannschaftsphoto der 1. Mannschaft, online...

Zusätzlich sind nun noch die Spielpläne der Kreisliga, Kreisklasse A, Kreisklasse B2 online !!!

Halbfinale + "kleines" Finale in der Sommerfesthalle

Die 1. & 2. Mannschaft präsentieren am 04. und 05. Juli beide Halbfinalspiele, sowie am 08. Juli das "kleine" Finale in der Sommerfesthalle.
Wer also keine Lust auf alleine Fussball schauen hat, der kann sich die Spiele live und ziemlich groÃ? in der (verdunkelten) Sommerfesthalle in Rohrbach angucken !!!
Die Halbfinalspiele beginnen um 21 Uhr, das Spiel um Platz 3 um 20 Uhr. Einlass jeweils eine Stunde vorher !!!

Tippspiel online !!!

Das Tippspiel für die Saison 2006/2007 ist wieder da !!!
Also Ihr "Fussballexperten": Dann mal los !!!