B1: ASV Feudenheim - SG Rohrbach/Epp. 1:1

B-Junioren starten in MA-Feudenheim mit Unentschieden
Nach dem mageren 1:1 beim ASV Feudenheim ist der Vorsprung des Tabellenführers  auf einen Punkt geschrumpft. Eigentlich war ein Sieg fest eingeplant und nach der schnellen Führung auch durchaus möglich. 

Weiterlesen: B1: ASV Feudenheim - SG Rohrbach/Epp. 1:1

Sinsheim/Waibstadt - SG Rohrbach/Epp. 1:6

B-Junioren sind Herbstmeister

Eine durchschnittliche Leistung genügte den B-Junioren, um die inoffizielle Herbstmeisterschaft unter Dach und Fach zu bringen. Der Vorsprung gegenüber dem härtesten Verfolger VfR Mannheim beträgt 3 Punkte, Weinheim hat 6 Punkte Rückstand und Walldorf sowie Sandhausen liegen 7 Punkte zurück.

Weiterlesen: Sinsheim/Waibstadt - SG Rohrbach/Epp. 1:6

SG Rohrbach/Epp. - St. Leon/Rot 6:0

B-Junioren bleiben Spitze
Gegen die SG St.Leon/Rot zeigte Rohrbach/Eppingen zumeist keine wirklich überzeugende Leistung. Auch wenn das Schlusslicht spielerisch nicht viel zu bieten hatte, hätte es nach 10 Minuten 0:1 oder gar 0:2 führen können.

Weiterlesen: SG Rohrbach/Epp. - St. Leon/Rot 6:0

C-Jugend ist Meister

Der Jubel war riesengroß als der Schiedsrichter das letzte Punktspiel dieser Saison zuhause gegen den Tabellen dritten SG Eschelbach/Michelf./Eichtersh./Waldang. nach 70 Minuten abgepfiffen hat. Denn vor dem Spiel war klar wenn wir mindestens einen Punkt holen haben wir die Meisterschaft sicher.

Weiterlesen: C-Jugend ist Meister

B1: TSG 62/09 Weinheim - Rohrbach/Epp. 1:3

B-Junioren finden Erfolgsspur

Beim Tabellendritten TSG 62/09 Weinheim fanden die B-Junioren den Weg zurück in die Erfolgsspur. Doch zunächst sahen sie sich bei herbstlicher Witterung einem stürmischen Gastgeber gegenüber, der auf dem kleinen, holprigen Spielfeld viel besser zurechtkam. Die Einstellung im Vergleich zum letzten Spiel war zwar besser, doch die Umsetzung klappte nicht so richtig.

Weiterlesen: B1: TSG 62/09 Weinheim - Rohrbach/Epp. 1:3