FC Badenia Rohrbach 1920 e.V.

Das diesj?hrige Derby bot alles was das Fu?ballerherz begehrt. Herrliches Fu?ballwetter, emotionsgeladene Zuschauer, 2 Platzverweise und vier Tore. Beide Teams begannen sehr schwungvoll und die Zuschauer sahen eine sehr offensiv gef?hrte Partie. Unsere Elf hatte sogar zu Beginn etwas mehr Spielanteile und brachte den Tabellenf?hrer ein ums andere Mal in Verlegenheit. Nach 20 Minuten dann die erste heikle Situation: Ein Spieler aus Landshausen setzte zur Notbremse an, nachdem er von Ati ?berlaufen wurde, und musste danach fr?hzeitig in die Kabine. Doch leider konnte unsere Elf die zahlenm??ige ?berlegenheit nicht in Torerfolge umsetzen. Und kurz vor der Pause erhielten die G?ste dann einen berechtigten Foulelfmeter, der sicher zum 0-1 verwandelt wurde. Nach einer Standpauke in der Kabine begann unsere Elf erneut sehr offensiv und wurde auch gleich mit dem Ausgleich belohnt. M. Kilic konnte einen direkten Freisto? in der 48. Minute zum 1-1 verwandeln. Nun war unser Team klar spiel?berlegen und bestimmte das Geschehen. Das 2-1 in der 65. Minute untermauerte diese ?berlegenheit. Doch leider war der Gedanke an den Sieg schon zu sehr in den K?pfen der Spieler, denn kurz nach der F?hrung musste man auch schon den Ausgleich hinnehmen. Ein G?stespieler konnte fast ungehindert ins lange Eck einschieben. Als der etwas ungl?cklich agierende Schiedsrichter dann in der 80. Minute auch noch einen Rohrbacher Spieler mit einer gelb-roten Karte des Platzes verwies boten die letzten Minuten der Partie einen offenen Schlagabtausch. Doch letztendlich blieb es beim gerechten 2-2.
schiri.jpg

Postanschrift

FC Badenia Rohrbach 1920 e.V.
Alte Gärtnerei 1
75050 Gemmingen

Vereinsgelände

FC Badenia Rohrbach 1920 e.V.
Landshäuser Weg 4
75031 Eppingen - Rohrbach

© 2024 FC Badenia Rohrbach 1920 e.V.
Back to Top