FC Badenia Rohrbach 1920 e.V.

1. Mannschaft (6:0)

Eine bittere Pille musste die FC-Elf am vergangenen Wochenende bei einem weiteren Sechs-Punkte-Spiel in Bad Rappenau schlucken.

Rappenau hatte vor dem Spiel 3 Punkte weniger auf dem Habenkonto als der FC. Mit einem Erfolg hätte man sich mit dann 20 Punkten etwas vom Tabellenende absetzen können und entspannter in die Winterpause gehen können. Daraus wurde aber nichts. Die erste Chance des Spiels gehörte dem FC. Dennis Rebel scheiterte nach wenigen Minuten frei vor dem gegnerischen Torhüter. Ab der 11. Minute nahm das Schicksal seinen Lauf. Durch ein Eigentor von Rico Weinert ging Rappenau mit 1:0 in Führung. Nur eine Minute später erhöhten die Gastgeber auf 2:0. Mit diesem Doppelschlag war Rappenau oben auf und Rohrbach auf der Verliererstraße. Noch vor der Pause erhöhte Bad Rappenau durch ihren Trainer Cocic auf 3:0. Wer nach der Pause auf eine Reaktion der FC,Elf wartete, sah sich getäuscht und wurde enttäuscht. Die Mannschaft ergab sich ihrem Schicksal und musste in der 73., 83. und 90. Minute noch drei weitere Treffer zum 6:0 Endstand hinnehmen. Nach 7 Punkten aus den letzten drei Spielen zeigte das FC Team in diesem wichtigen Spiel eine desolate Mannschaftsleistung. Der Sieg der Gastgeber ging auch in dieser Höhe voll in Ordnung. Somit muss man sich mit einem deutlichen Negativerlebnis in die Winterpause verabschieden. Hier gilt es dann Kraft zu tanken, sich ordentlich auf die Rückrunde vorzubereiten um im anstehenden Jubiläumsjahr die notwendigen Punkte für den Verbleib in der Kreisliga zu sammeln.

Für den FC auf dem Feld: Tim Öchsner - Tobias Kraus, Rico Weinert (77. Henrik Maierhöfer), Robin Herrmann, Kevin Weinert (25. Lukas Broll) - Adrian Bilger, Michael Kuhmann, Christian Gräßle, Valentin Schmidt (46. Daniel Heupel) - Noah Stoiber (46. Jonas Stotz), Dennis Rebel

 

Postanschrift

FC Badenia Rohrbach 1920 e.V.
Prof.-Rupp-Str. 8
75031 Eppingen - Rohrbach

Vereinsgelände

FC Badenia Rohrbach 1920 e.V.
Landshäuser Weg 4
75031 Eppingen - Rohrbach

© 2020 FC Badenia Rohrbach 1920 e.V.
Back to Top